Home » LESESTOFF » Archive by category "GLOSSEN UND GESCHICHTCHEN"

Gedanken zu Tagesgeschehen, Satirisches, Gemecker und vielleicht manch Lustiges

LÜCKEN

aus: Azraels Erzählungen, 2014/2015, Post-Virus–Syndrom oder doch Chronologie einer Neurose 🙂 mit leichten Aspekten von Wahnsinn? Am 20.4. wurde ich um halb acht wach. Kurz...

FRAU DOKTOR TUT EINEN ZWISCHENRUF

Zeitgefühl – Zeitempfinden   Wenn ich ein kleines, größeres oder meinetwegen auch mittelgroßes Geschäft hätte – vielleicht eine Boutique oder einen Laden für Krimskrams für...

FRAU DOKTOR GEHT AUF DÜNNEM EIS

Neulich wurde ich gefragt, wie ich einem Homöopathie-Gegner – nein, nicht Gegner, sagen wir: Homöopathie-Leugner – die Wirkungsweise der potenzierten Mittel in fester Form von...

ZWISCHENZEITLICH XXVI

„Alles bringt sein Mißverständnis mit sich.“   Beim Werk De Revolutionibus von Kopernikus besteht das Mißverständnis darin, daß die der Astronomie Unkundigen (die es nicht...

ZWISCHENZEITLICH XXV

Bei der Durchsicht alter Notizen (eine Zeitreise durch die eigene Entwicklung) eine damals aufgeschriebene Antwort des I Ging gefunden. „Abwarten. Nichts hoffen, nichts vermuten, nichts...

FRAU DOKTOR WIRD PERFEKT

... Geben Sie es zu: der Titel hat Sie verführt. Sie haben gedacht: Da muss ich doch mal schauen, wie Frau Doktor auf einen solchen...

FRAU DOKTOR GEHT NICHT IN DIE POLITIK

Es ist ja allerhand los, wohin man schaut. Gestern las ich in einer französischen Zeitung (natürlich nur online), dass man sich in den Ländern rund...

FRAU DOKTOR WAR IM ZIRKUS

Der Zirkus ist in der Stadt! Früher – in meiner Kinderzeit – war das ein magischer Satz. Ob er das heute auch noch ist? Für...

PROSA-SCHNIPSEL VI

Nachtschatten In Norddeutschland gibt es nicht viele Berge. Recht besehen eigentlich gar keine, denn richtige Berge haben eine Höhe, die weit über dem liegt, was...