Home » Posts taggedSprache (Page 2)

FREMDWÖRTER VERSTEHEN

Mal zwischendurch ein alter Beitrag. Er fiel mir soeben entgegen, als ich mich entschied, eine Glosse zu schreiben. Die folgt dann demnächst. Anlass für diese...

ZEITENWENDEN, ZEICHEN UND LUTHER

oder: Was Kybernetik mit Umwelt, und Reformation mit Informationskapitalismus zu tun hat Eine Beunruhigung der Geschlossenheit und des Bestandes der Familie bei der Geburt des Kindes...

SPRACHMÜTTER UND SPRACHVÄTER IN EUROPA

Das germanische Erbe Eine, vielen im europäischen Sprachraum gesprochenen Sprachen gemeinsame, Sprachurmutter ist das Germanische. Selbst unter den Fachleuten weiß man nicht mehr in vollem Umfang...

ICH INTEGRATIONSKURS

Wenn man eine alte Deutsch-als-Fremdsprache-Häsin ist, wird der x-te Durchlauf eines Deutschkurses fast Routine. Fast – weil immer andere Schüler im Kurs sitzen, und andere...

EIN HOCH AUF SCHACHTELSÄTZE

Formulieren Sie Ihre Texte vornehmlich mit einfachen Hauptsätzen! Zuhörer und Leser nehmen diese schneller und besser auf. Aber Achtung: Zu viele kurze Sätze hintereinander gehen...

WARUM NEUGIER NICHT VERWERFLICH IST

Platons Kratylos ist von der natürlichen Richtigkeit der Wörter überzeugt (semantischer Naturalismus), Hermogenes geht von der Hypothese einer willkürlichen Vereinbarung der Wortbedeutungen aus (Konventionalismus) und...