Home » LESESTOFF » Archive by category "PHILOSOPHIE" (Page 2)

PROSA-SCHNIPSEL XII

Der König, der ein ordentliches Volk haben wollte Der König gesellte sich, nachdem er sich von seinen schwierigen und langwierigen Amtsgeschäften schlafenderweise erholt hatte, erwartungsvoll...

TRÄUME

Träumte heute morgen von Kindern. Sie waren barfuß und wollten ihre Schuhe anziehen. Man sagte ihnen, sie sollten sich auf den Bauch legen und die...

SCHREIBREIHE

Im Schreibdienst weiß geworden. Wer nicht lesen mag, kann kurze Videos sehen. Format: DIN A 6, 234 Seiten, Paperback, 15,00 € Format: DIN A 6,...

BRIEFE AN DEN HEILIGEN VATER

Umbruchzeiten seien es, schrieb ich 2008. Und dass wir nicht wissen, wohin sie führen. Nun – 12 Jahre später – wissen wir es. Oder? ISBN...

FRAU DOKTOR HAT KEINE MEINUNG

Werde manchmal um meine Meinung gebeten. Breche dann fast jedesmal innerlich zusammen – denn das ist für mich ein unglaublich schwieriges Unterfangen: „mir eine eigene...

STEHT AM ENDE DER AUFKLÄRUNG DER SCHLEIER?

oder In der Falle der vernünftigen Toleranz Nicht schimpfen, nicht gleich reflexhaft nach Luft schnappen – bitte – lassen Sie mich den Titel enthüllen. Mit einigen...

WAS LERNEN MIT FREIHEIT ZU TUN HAT

Wissen ist keine Glaubenssache! Wissen ist allerdings ebenso wenig, wie es Glaube ist, ein ein für allemal erreichter Zustand. Wissen ist ein andauernder Prozess (auf...

BITTE ZÄHME MICH

Zähmung Für den, den du gezähmt hast, bist du verantwortlich, könnte die Zusammenfassung eines Kapitels und eine Einsicht des „Kleinen Prinzen“ lauten. – Es gibt...