Home » Posts taggedPhilosophie

GESPRÄCH ÜBER WAHRHEIT

Von Tatsachen und Wahrheiten   Darf ich etwas fragen? Ja natürlich, frag. Das Gegenteil von einer richtigen Wahrheit ist doch eine falsche Wahrheit, oder? Was das Gegenteil von richtig angeht,...

GIBT ES INDIVIDUALITÄT?

  Ich habe nachgedacht. Bin auf ein weiteres Wort gestoßen: Unser Leben ist ein Werden, Wachsen, Entfalten auf ein Vergehen hin. Ich habe die Pflanzen...

SOPHIELOGISCHES II

VON WEGEN UND ZIELEN oder: Ist der Weg das Ziel? Lass uns heute einmal über das Leben und seinen Lauf sprechen. Worum geht es im...

SOPHIELOGISCHES I

Sokrates: Ich verstehe, was du sagen willst, Menon! Siehst du, was für einen streitsüchtigen Satz du uns herbringst? Daß nämlich ein Mensch unmöglich suchen kann, weder...

WAS WIR IN DER WELT SEHEN

Wer kann schon ganz genau wissen, ob das, was wir sehen, überhaupt das ist, was es ist, und ob das, was unser Nächster sieht, dasselbe ist wie das,...

WARUM NEUGIER NICHT VERWERFLICH IST

Platons Kratylos ist von der natürlichen Richtigkeit der Wörter überzeugt (semantischer Naturalismus), Hermogenes geht von der Hypothese einer willkürlichen Vereinbarung der Wortbedeutungen aus (Konventionalismus) und...

ALLES IN ORDNUNG?

Vom Vorhersagbaren und vom Unberechenbaren Wir fragen das so dahin: „Alles in Ordnung?“ – Meistens ist ja auch alles in Ordnung – mehr oder weniger....